Ihre Reifenwahl wird Ihnen helfen die Produktivität auf Ihrem Bauernhof zu erhöhen

Die meisten Landwirte realisieren nicht, was für einen Einfluss die Reifen auf die Produktivität des Bauernhofs haben können. Sie werden sich Zeit nehmen bei der Wahl des Traktors und der verschiedenen Anhänger und Ausrüstungsgegenstände, aber nicht viel Zeit bei der Reifenwahl. Reifen haben aber einen großen Einfluss, da sie dafür sorgen, dass die Leistung des Traktors effektiv genutzt werden kann, um die Arbeit zu erledigen. Mit minderwertigen Landwirtschaftsreifen oder den falschen Reifen kann es zu Situationen kommen in denen man keine Haftung bei bestimmten Konditionen hat oder die Abnutzung beim Fahren auf der Straßen zwischen den Arbeitsorten wird sehr hoch sein. Das kann zu Einschränkungen bei der Produktivität und zu höheren Kosten führen.

Die falsche Reifenwahl kann sich auch auf die Ernte auswirken, da das Fahren auf dem Feld zur Verdichtung des Bodens führt, was sich negativ auf die Ernte auswirkt. Es gibt aber keine Möglichkeit nicht auf dem Feld zu fahren, also muss man einen Weg finden die Verdichtung des Bodens zu minimieren. Das erreicht man am besten dadurch, dass man Flotation-Reifen verwendet, die einen geringeren Oberflächendruck haben und für weniger Verdichtung sorgen. Das bedeutet, dass die Landwirtschaftsanhängerreifen auch Flotation-Reifen sein müssen, um eine niedrigere Bodenverdichtung und einen höheren Ertrag sicherzustellen.

Für die Reifenwahl ist es auch wichtig zu wissen, wie häufig Sie auf dem Feld und auf der Straße fahren werden, da die Fahrt auf der Straße die Reifen stärker abnutzen wird und wenn Sie einen Reifen wählen, der nicht für die Straße optimiert wurde, dann werden sich die Reifen vorzeitig abnutzen. Die Reifen sollten auch einen geringen Rollwiderstand haben, um sicherzustellen, dass Sie kein Geld für Benzin verschwenden, da sie weniger Benzin verbrauchen werden.

Es ist immer empfehlenswert die Profiltiefe regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie wissen wann Sie sie wechseln müssen. Dasselbe gilt für die Reinigung und Überprüfung der Reifen, um sicherzustellen, dass Sie Reifenprobleme wie Schnitte oder Risse frühzeitig erkennen. Wenn Sie bei der regelmäßigen Wartung Probleme entdecken und sie beheben oder die Reifen austauschen, dann werden Sie Geld sparen, da es keine ungeplanten Ausfälle und Notfallreparaturen geben wird. Das ist auch ein Sicherheitsproblem.

Für weitere Informationen zu Landwirtschaftsreifen können Sie uns hier besuchen: https://www.nokianheavytyres.de/