Wie Man Mit Reifen Ohne Spikes Fährt

Heutzutage sind Reifen ohne Spikes die bevorzugten Winterreifen für den Winter.

Moderne Winterreifen sind hochmoderne, technologische Errungenschaften, sowohl Spikereifen als auch Reifen ohne Spikes. Bei den Spikereifen wurden die Spikes leichter und kürzer, wodurch die Straße nicht so stark beschädigt wird und der Geräuschpegel angenehm ist. Bei Reifen ohne Spikes sorgen die Gummimischungen und das Profil-Design mit Lamellen dafür, dass die Haftung auf rutschigen Oberflächen großartig ist. Die Kanten dieser Lamellen beißen sich ins Eis und helfen mit der Beschleunigung, beim Bremsen und verhindern das Wegrutschen.

Die Gummimischungen die in Winterreifen verwendet werden, wurden entworfen, um während der kalten Winterbedingungen weich und flexibel zu sein, während Sommerreifen bei diesen Temperaturen hart und steif sein werden. Das tiefe Profil in den Winterreifen ermöglicht den Reifen mit Schneematsch und Schnee fertigzuwerden. Der Reifen hat dadurch auch eine höhere Haftung, indem der Schnee in die Profilblöcke gedrückt wird.

Wenn Sie mit Reifen ohne Spikes fahren, dann sollten Sie eine gute Haftung und Kontrolle über Ihr Fahrzeug haben. Wenn Sie bei winterlichen Bedingungen fahren, dann sollten Sie sicherstellen, dass der Abstand zu den Fahrzeugen vor Ihnen groß genug ist, weil Ihr Bremsweg auf rutschigen Oberflächen länger ist. Ihre ABS-Bremsen werden dafür sorgen, dass Ihre Bremsen nicht blockieren, um sicherzustellen, dass Ihr Bremsweg so kurz wie möglich ist.

Wenn Sie mit Reifen ohne Spikes fahren, dann stellen Sie sicher, dass Sie:

  • Langsam bremsen
  • Ihre Geschwindigkeit anpassen
  • Abstand zu den Fahrzeugen vor Ihnen halten
  • Vorsichtig sind, wenn es Eis oder festgefahrenen Schnee gibt
  • Nicht mit ihnen im Sommer fahren, sondern auf Sommerreifen wechseln

Für weitere Informationen zu Reifen ohne Spikes können Sie uns hier besuchen: Nokian Tyres